Internetgeschwindigkeitstest durchführen: So geht’s

Wenn es scheinbar eine Ewigkeit dauert, bis man ein Video endlich anschauen kann, stellt sich schon einmal die Frage, wie schnell eigentlich der eigene Internetanschluss wirklich ist. Ob der Tarif wirklich sein Geld wert ist oder ob andere Ursachen den Computer ausbremsen, kann man mit einem kostenlosen Internetgeschwindigkeitstest in Erfahrung bringen.

Speedtest zeigt die effektive Geschwindigkeit auf

Immer wieder begegnet man in Onlineforen Nutzern, die sich die Frage stellen, ob ihr Internetanschluss wirklich die vertraglich zugesicherte Leistung erbringt. Wie schnell ist meine DSL-Geschwindigkeit? So lautet oft die Überschrift der Beiträge. Denn auf den ersten Blick lässt sich die Frage nicht leicht beantworten. Jedoch ist man den Providern deswegen nicht gleich ausgeliefert und muss jegliche Versprechen für bare Münze nehmen. Im Internet gibt es unabhängige Dienste, die einen kostenlosen und schnellen Speedtest anbieten. Dieser ermittelt die wahre Download- und Upload-Geschwindigkeit des Anschlusses. Es ist allerdings empfehlenswert, wenn man nicht nur einen Speedtest macht, sondern gleich bei unterschiedlichen Anbietern den Test absolviert. So erhält man am ehesten einen objektiven und wirklich unabhängigen Wert.

Providerwechsel bei langsamem Internet

Liegen die Leistungsdaten unterhalb den Werten, die der Provider im Vertrag für den Internetzugang versprochen hat, so sollte man sich umgehend an den Anbieter wenden und um eine Überprüfung bitten. Tut sich danach immer noch nichts, so ist ein Providerwechsel notwendig. Dieser kann sich auch für Nutzer lohnen, bei denen die Werte mit denen des Anbieters übereinstimmen. Denn im hart umkämpften Markt gibt es immer wieder günstige Angebote, bei denen man nicht nur eine schnelle Internetverbindung, sondern auch einen zuverlässigen Provider bekommt. Allerdings sollte man bei Rabatt-Aktionen prüfen, ob sich der Preis während der gesamten Vertragslaufzeit nicht doch noch erheblich verteuert.

Bild: Bigstockphoto.com / photosvit